differenziertes Betrachten von Themen aus einem oder mehreren Blickwinkeln

Buddha in blue Jeans – Achtsamkeit für jedermann und auch für Meditations-Muffel. Für Menschen mit wenig Zeit und viel Bedarf an Gelassenheit und solche die gerne etwas für sich tun. Kurz, einfach und nachhaltig. Und mit viel Effekt. Und das mit einer Minute am Tag!
Buddha in blue jeans heißt achtsam mit sich selbst und seiner Umwelt verbunden, im Hier und Jetzt zu sein. Und dabei die positive Lebenseinstellung von Buddha zu erfahren. Ich bin diesem Buddha Ende 2014 begegnet und heute, einige Jahre später sage ich „Ja, es hat für mich wunderbar funktioniert“. Ich möchte Sie begeistern und einladen, es auszuprobieren.

Alle sagten: „Das geht nicht.“ Dann kam einer, der das nicht wusste und hat es gemacht. Eine Denkanregung zum Jahreswechsel. Das stupide Festhalten an Gewohnheiten verspricht zwar Sicherheit, hemmt jedoch die Kreativität und macht das Finden neuer Lösungswege nahezu unmöglich. Wenn Sie etwas
Neues ausprobieren wollen, macht es durchaus Sinn vorher abzuschätzen, ob ihr Vorhaben gut gehen kann und auch andere um Rat zu fragen…