Liebe Besucherin, lieber Besucher,

der Ausbruch der Corona-Pandemie stellt jeden einzelnen vor Herausforderungen und diese sind individuell unterschiedlich. Ich habe mich den veränderten Umständen angepasst und ein eigenes Hygienekonzept für persönlich stattfindende Termine erstellt. Ich bin am bestmöglichen Schutz meiner Klienten und auch für mich interessiert und werde diesen verantwortungsvoll umsetzen.

Mit diesem Konzept zum Schutz des einzelnen ist es möglich, Präsenz-Termine für Coachings, Beratungen und auch Therapie anzubieten.

Alternativ biete ich weiterhin Termine über Websessions an.

Was auch immer für Sie die aktuellen Herausforderungen sind, ich wünsche Ihnen dabei gutes Gelingen und möchte mit einem aufmunternden Zitat enden:

“Das Wort Krise setzt sich im Chinesischen aus 2 Schriftzeichen zusammen – das eine bedeutet Gefahr und das andere Gelegenheit.”  (John F. Kennedy)

Herzliche Grüße & bleiben Sie gesund!

Karin Reuter

  • ist eine eigenständige professionelle und wissenschaftlich fundierte soziale Dienstleistung. Ziel ist die Erweiterung von Handlungskompetenzen in konkreten Situationen, sowie der eigenen Autonomie. Die Transaktionsanalyse kann ebenso im Coaching und in der Psychotherapie eingesetzt werden. Sie bildet die Basis meiner Tätigkeit.

  • dient als ergebnis- und lösungsorientierte Beratungsform der Steigerung und dem Erhalt der Leistungsfähigkeit. Als ein auf individuelle Bedürfnisse abgestimmter Beratungsprozess unterstützt ein Coaching die Verbesserung der beruflichen Situation und das Gestalten von Rollen unter anspruchsvollen Bedingungen.

TA-Beraterin Karin Reuter hat uns die “psychologischen Spiele“ des Alltags näher gebracht. Anschaulich vermittelte sie uns im eintägigen Seminar die Grundzüge der Transaktionsanalyse von Dr. Eric Berne. Transaktionsanalyse – ein sperriger, theoretisch wirkender Begriff, den sie anschaulich mit Beispielen und unter Einbeziehung der Teilnehmenden in die Praxis transportierte. Manipulative Spielchen erkennen, ihren Nutzen für die Beteiligten, die Charakteristika, Drama-Dreieck und Ausstiegsmöglichkeiten. Als Teilnehmer merkt man, dass Karin Reuter einen hohen Praxisbezug aus ihrem beruflichen Werdegang mitbringt. Das kombiniert sie in gekonnter Weise mit dem praktischen Konzept von Eric Berne. Und dazu gibt es eine Dokumentation, mit der sich auch Jahre danach noch gut arbeiten lässt. Rundum ein gelungenes Seminar. 

Ich habe Frau Reuter in zahlreichen Gesprächen als eine sehr einfühlsame Gesprächspartnerin erlebt, die mit einem Gespür für das Machbare auch neue Perspektiven aufzeigt und bei der Veränderungsarbeit auf das Positivste unterstützt. Sie kennengelernt zu haben, ist für mich persönlich eine sehr positive Bereicherung.

Die souveräne Anleitung während des Coachings machte es mir leicht, mich meinem inneren Erleben zu widmen. Dies wiederum war die Voraussetzung für das Erreichen der Erfolge, welche durch die Sitzung möglich wurden. Ich bedanke mich für eine einfühlsame, manchmal auch direktive Navigation, die es mir ermöglichte so manche Macke zu beseitigen und den einen oder anderen Knoten zum Platzen zu bringen.

Gerne, gebe ich hier meine Rückmeldung über das Coaching, das ich über etwas sechs Monate bei dir in Anspruch genommen habe. Du hast mich sicher auf diesem Weg begleitet und unterstützt und mir blinde Flecken einfühlsam und wenn notwendig auch treffsicher aufgezeigt. Ich hatte jederzeit das Gefühl, bei dir gut aufgehoben zu sein und vor allem, wertgeschätzt zu werden, egal was ich tue und wie ich mich verhalte. Nach jeder Coaching-Stunde war ich um einiges klarer und sicherer in mir. Ich bewundere deine Intuition und die Treffsicherheit mit der du passende Übungen für mich ausgesucht und mich angeleitet hast. Einfach phantastisch. Ich wünsche, dass noch viele Klienten in den Genuss einen solchen Coaching kommen!

Mit Deinem Coaching hast Du mir geholfen, Gefühle und Reaktionen in mir zu erkennen, die ich an mir selbst am wenigsten mag und die mir vorher nicht so bewusst waren. Durch Dein Hinterfragen, konnte ich feststellen, welche Absicht eigentlich hinter diesem unerwünschten Verhalten steckt. Als Du mich dann in einen Zustand geführt hast, der hinter meinem Problem steckte, konnte ich dieses Gefühl des Eins-Sein wirklich spüren.  Ich wünsche Dir in Deiner weiteren Arbeit als Coach alle Gute und viele Freude!

Die souveräne Anleitung während des Coachings machte es mir leicht, mich meinem inneren Erleben zu widmen. Dies wiederum war die Voraussetzung für das Erreichen der Erfolge, welche durch die Sitzung möglich wurden. Ich bedanke mich für eine einfühlsame, manchmal auch direktive Navigation, die es mir ermöglichte so manche Macke zu beseitigen und den einen oder anderen Knoten zum Platzen zu bringen.

Letzte Beiträge

Wie aus einem Beitrag zu Beginn des 2. Lockdown ein Online Training wurde. Ein kurzer persönlicher Erfahrungsbericht, wie aus einem spontanen Impuls ein Beitrag zur Achtsamen Sprache wurde. Und wie dieser zu einem Online Training gewachsen ist, welches bereits im Januar umgesetzt wurde.

Die 4 Satz Strategie ist eine leicht zu erlernende und anzuwendende Kommunikationsmethode. Dieses Kommunikations-Tool unterstützt in einfacher Weise die Klärung von Situationen und ist lösungsorientiert. Auch hilft es die Wahrnehmung für die Gesprächssituation zu schärfen, die eigenen Bedürfnisse auszudrücken und den Fokus zu einer Lösungsfindung zu lenken.

Ein ganz besonderes Jahr geht zu Ende. Das Jahr 2020 ist geprägt und bestimmt durch die Corona-Pandemie, eine kollektive und weltweite Krise.
Ich möchte nun nach vorne schauen: Was sind die Themen, die mich beim Übergang ins neue Jahr umtreiben, die hilfreich und nützlich sind?
#Mut – Mut braucht es zur Umsetzung von neuen Dingen, zum Angehen von Herausforderungen.
#Change – Leben heißt Veränderung und Anpassungsbereitschaft, ein guter Umgang damit erhöht den Erfolg und fördert die Gesundheit.
#Ziele – Ziele geben dem Handeln eine Richtung, Ziele erreichen schafft Selbstbewusstsein und Zufriedenheit.
#Selbstmanagement – Selbstmanagement hat zum Ziel, die Selbstwirksamkeit und persönliche Umsetzungskompetenz zu steigern.
#Transaktionsanalyse – Die Transaktionsanalyse bietet professionelle Unterstützung für persönliche Entwicklung und mehr Handlungskompetenzen.

Achtsame Sprache bedeutet Wörter, Sprache und Stilmittel bewusst einsetzen, um Sprache produktiver, kraft- und ressourcevoller zu gestalten. Achtsame Sprache bedeutet auch, sich bewusst dafür zu entscheiden, die Sprache gestalten zu wollen. Achtsame Sprache wird unterstützt durch eine Verbindung zum Hier & Jetzt und der Wahrnehmung von dem was tatsächlich ist.
In diesem Artikel biete ich Impulse an, die eigene Sprache ressourcevoller zu gestalten und für sich selbst positiver und fördernd zu nutzen. Belohnt wird dies mit einer produktiveren Kommunikation und mit mehr positiven Gefühlen. Und vom Guten darf es ruhig etwas mehr sein.

Die Kopfstandmethode stellt traditionelle Brainstorming-Techniken auf den Kopf.
Anstatt zu versuchen, ein Problem zu lösen, erzeugt das umgekehrte Brainstorming Ideen, um das Problem zu verschlimmern. Dann kehrt man diese Ideen um, um neue Ideen zur Lösung des ursprünglichen Problems zu entdecken. Die Methode ist einfach und kann in den unterschiedlichsten Settings genutzt werden.

Karin Reuter – Coaching & Beratung

Persönlichkeit entfalten * Potentiale entwickeln